HUBERT LOBNIG
Untitled Document

Geboren 1962 in Völkermarkt. Studierte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. Schwerpunkte der künstlerischen Arbeit: Malerei, Zeichnung, Video, Fotografie sowie kontext- und ortsbezogene Projekte und Installationen im öffentlichen Raum (oft gemeinsam mit Iris Andraschek). 1997 Gründung von Tigerpark, einer Plattform für künstlerische und kuratorische Projekte. Lebt und arbeitet in Wien und Mödring (Niederösterreich). Hubert Lobnig ist Mitglied der NGBK (Neue Gesellschaft für bildende Kunst Berlin) und der Wiener Secession.


Born 1962 in Völkermarkt, Austria. Graduated from the University of Applied Arts, Vienna. His art focuses on painting, drawing, video, photography, and installations in public spaces. Many of his site-specific and process-oriented public art projects were conceived and directed in collaboration with Iris Andraschek. In 1997, he founded Tigerpark, a not-for-profit space and platform for artistic and curatorial projects. Lives in Vienna and Mödring (Lower Austria). He is a member of NGBK (Neue Gesellschaft für bildende Kunst Berlin) and Secession, Vienna.




New works - Neue Arbeiten

2011-2013

» NEW PROJECTION WORKS

2009-2013

» NEW PAINTINGS


Art and Projects in public space / Kunst und Projekte im oeffentlichen Raum

2015

» Die Gruft Boutique

2015

» MEHR LOS – EINE LINIE AUS LICHT

2015

» Nachbilder (Invisible Paintings)

2014

» Wohin verschwinden die Grenzen? Kam mizí hranice?

2012/2013

» DIE BAUBESPRECHUNG

2010/2011

» TURNERTEMPEL - SUCHE NACH EINER REFLEXIVEN ARCHÄOLOGIE

2011

» GETEILTE ZUVERSICHT

2011

» MY LIFE - MY RULES

2010

» GARTEN MEIDLING - The tree under the influence

2010

» FELD/ FIELD

2009

» ALS DAS WÜNSCHEN NOCH GEHOLFEN HAT - TINTENKLECKSE ERLAUBT

2009

» WOHIN VERSCHWINDEN DIE GRENZEN? Kam mizí hranice?

2007

» 5-7 ASSOZIATIVE BEGRIFFE ZUR DERZEITIGEN GRENZSITUATION

2007

» GARDENS UNDER THE INFLUENCE II, MODELLHAUS

2006

» INDEPENDENT-UNPLUGGED Mödring, Niederösterreich

2005

» LIFE BETWEEN BUILDINGS LEBENSBAUM UND KALASCHNIKOW Forum Campus Krems

2005

» LEBEN AM HOF - FARMING LIFE Festival der Regionen; Salnau Oberösterreich

2004

» SCHÖNE AUSSICHTEN Reinsberg

2000

» EINRICHTEN - EIN SPIEL, Gymnasium Lerchenfeld, Klagenfurt

1999

» GEMEINSAME SACHE, Reinsberg

1992

» FORSTSCHULE OSSIACH


Exhibitions / Ausstellungen (Auswahl)

2016

» SCHLAFENDE HUNDE

2015

» In Relation to Places and Time

2013

» Die Baustelle, Dommuseum Wien

2012

» Das ist wirklich hier passiert - This really happened here

2010

» Kulturpreisträger 2010

2010

» IM VORBEIGEHEN 19

2008

» MOTEL OF LOST COMPANIONS Kunstverein Baden

2007

» CRUISING AROUND - HERUMKURVEN Kunstraum Lakeside, Klagenfurt

2004

» INTERIEUR Galerie Magnet, Völkermarkt

2003

» CEMENT GARDENS Kunsthalle Exnergasse, Wien

2002

» PRIVATE PROPERTY Durham Art Gallery CANADA

1997

» OTHER VOICES OTHER ROOMS Krysztofory Gallery, Krakau

1997

» FOTOSHOP Galeri Voorkamer Lier, Belgium

1997

» ROOOMS Universität Klagenfurt

1996

» GEMEINSAM SIND WIR MINDESTENS SIEBEN Portfolio Kunst AG, Linz

1994

» TURKISH CARPET - Wiener Hausmeister Projekt Sehsaal Wien

1994

» TREFFPUNKT FELDKIRCH Palais Liechtenstein, Feldkirch

1994

» RÄUME Kunstforum Bauholding Klagenfurt

1993

» FRONTSIGHT - ZEITRAUM Neues Musikforum Viktring

1992

» PROJEKTIONEN Galerie 5020, Salzburg


Group exhibitions / Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2012/2013

» Desiring the Real. Austria Contemporary

2012

» Montag ist erst übermorgen, xhibit der Akademie der bildenden Künste Wien

2012

» Kabinenschau

2011

» Zeitschnitt, Künstlerhaus Wien

2011

» Other Possible Worlds - Entwürfe diesseits von Utopia

2009

» Kreuzungspunkt Linz - Lentos Kunstmuseum

2008

» K08, Alpen Adria Galerie, Klagenfurt

2008

» NEU IM MAERZ

2005/06

» FIGUR UND WIRKLICHKEIT Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck

2004

» DAS HAUS - MITTE DER WELT Cinema Paradiso, St. Pölten

2004

» GASTARBAJTERI Stadtbücherei/Wien Museum

2004

» DURHAM REVISITED ESC im Labor, Graz

2003

» ART CUTS Palais Harrach, Wien

1997

» AMONG OTHERS 2 Künstlerhaus Dortmund

1997

» FOR YOUR EYES ONLY Webster University, Wien

1994

» CENSORSHIP Shedhalle Zürich

1994

» TRIVIAL CIRCUIT Künstlerhaus Klagenfurt

1993

» LICHT FLUT Kärntner Landesgalerie, Klagenfurt

1992

» IM RAUM SCHULE Offenes Kulturhaus Linz

1991

» FOCUS Kunstverein Horn, Salle de Bal, Wien


Curated exhibitions / Kuratierte Ausstellungen

2011

» RES PUBLIC SPACE, fluc, Wien

2010

» ALMOST IN PASSING, Galerie 5533, IMC, Istanbul

2009

» POSTALTERNATIV, Kunstraum Niederösterreich, Wien

2009

» ICH BIN GANZ WO ANDERS - Jam krejt dikund tjete, Kulturhaus Peja (Kosovo), Volkskundemuseum Wien, Brückenkopfgebäude Linz

2008

» WIR HABEN ALLE EIN MOTIV Kellerdorf Unterstinkenbrunn, NÖ

2008

» ICH HABE NICHT GENUG IHR MATTEN AUGEN, Universal Cube, Leipzig

2003

» WONDERS OF THE MODERN WORLD, MAK, Wien

2001

» GEMISCHTE GEFÜHLE, Reinsberg

1996

» WILLKOMMEN-BIENVENUE-WELCOME, Kommunikationsbüro, Bricks & Kicks, Kunsthalle Exnergasse; Wien


Tigerpark

1998

» Tigerpark

1998/2002

» Tigerpark project-room

1999/00/01

» Tigerpark - soups

2000

» tigerpark - sounding

2000

» Schildermalen gegen schwarzblau

1999/2000

» Tom Klengel Kinderwunschbilder

1995-2004

» Sivomir der Sammler

1998/99

» salon sinnvoll


Filmographie

1997 bis 2009

» Filmographie


Bibliographie

2013

» REALITIES OF LIFE AND WORLDS OF THINGS

2012

» TURNERTEMPEL ERINNERUNGSORT

2011

» GETEILTE ZUVERSICHT

2011

» OTHER POSSIBLE WORLDS

2011

» WAS SPRICHT DAS BILD?

2011

» PUBLIC ART LOWER AUSTRIA volume 10

2011

» IMAGES OF FARMING

2009

» PUBLIC ART LOWER AUSTRIA volume 09

2009

» POSTALTERNATIV

2004

» GASTARBAJTERI




II3II_